Fahrrad Kindersitz online kaufen

Child_bike_seats_Thule_Desktop

Bei Fahrrad-Teile-Zentrum kaufen Sie hochwertige Kindersitze für Ihr Fahrrad. In unserem Sortiment finden Sie Fahrradkindersitze sowohl für vorne als auch für hinten.

Wenn Sie unsicher sind, welche Arten von Kindersitzen für Ihr Fahrrad und Ihre Bedürfnisse geeignet sind, lesen Sie gern unseren Ratgeber "Ratgeber Fahrradkindersitz".

Bei Fahrrad-Teile-Zentrum kaufen Sie hochwertige Kindersitze für Ihr Fahrrad. In unserem Sortiment finden Sie Fahrradkindersitze sowohl für vorne als auch für hinten. Wenn Sie unsicher sind,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fahrrad Kindersitz online kaufen

Child_bike_seats_Thule_Desktop

Bei Fahrrad-Teile-Zentrum kaufen Sie hochwertige Kindersitze für Ihr Fahrrad. In unserem Sortiment finden Sie Fahrradkindersitze sowohl für vorne als auch für hinten.

Wenn Sie unsicher sind, welche Arten von Kindersitzen für Ihr Fahrrad und Ihre Bedürfnisse geeignet sind, lesen Sie gern unseren Ratgeber "Ratgeber Fahrradkindersitz".

Topseller
TIPP!
thule-yepp2-maxi-majolica-rahmenmontage1 Thule Yepp 2 Maxi Rahmenmontage
Inhalt 1 Stück
137,10 € *
Kindersitz-Yepp-Nexxt-Mini-Aquamarine Kindersitz Thule Yepp Nexxt Mini
Inhalt 1 Stück
109,95 € *
Kindersitz-Thule-Nexxt-maxi Kindersitz Thule Yepp Nexxt Maxi
Inhalt 1 Stück
129,95 € *
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
thule-yepp2-maxi-majolica-rahmenmontage1 Thule Yepp 2 Maxi Rahmenmontage
Kinderfahrradsitz Thule ® Yepp 2 Maxi zur Rahmenrohrmontage lieferbar in den Farben schwarz, majolica blau, aegean blau, fennel tan, agave grün und alaska blau Sicherheit und Komfort nach neuster EN-Norm 14344:2022 Der schon seit vielen...
Inhalt 1 Stück
137,10 € *
Kindersitz-Thule-Nexxt-maxi Kindersitz Thule Yepp Nexxt Maxi
Kindersitz Thule ® Yepp Nexxt Maxi für den Fahrrad Heck Gepäckträger lieferbar in den Farben chocolate brown, snow white , aquamarin und mintgreen Sicherheit und Komfort: Der Kindersitz Thule Yepp Nexxt Maxi wurde für Kinder zwischen...
Inhalt 1 Stück
129,95 € *
Kindersitz-Yepp-Nexxt-Mini-Aquamarine Kindersitz Thule Yepp Nexxt Mini
Der neue Kindersitz Thule Yepp Nexxt Mini für vorne am Fahrrad in verschiedenenden Farben. Sicherheit und Komfort: Der Kindersitz Thule Yepp Nexxt Mini zeichnet sich durch sein minimalistisches Design und das sehr geringe Gewicht aus....
Inhalt 1 Stück
109,95 € *

Ratgeber: Fahrradkindersitz – sicheres Fahrradfahren mit dem Nachwuchs an Bord

Gemeinsame Familienausflüge an der frischen Luft gehören zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Dabei dürfen auch die kleinsten Familienmitglieder nicht fehlen. Größere Kinder verfügen bereits über ein eigenes Fahrrad und die notwendige Schutzausrüstung.

Kleine Kinder sind auf die Unterstützung ihrer Eltern angewiesen. In einem Fahrrad Kindersitz sitzen sie bequem und sicher.

Dabei gibt es mittlerweile eine unglaubliche Vielfalt an Fahrradsitzen für Kinder. Große und kleine Kindersitze, Varianten für vorne oder hinten und Sitze mit Gurtsystemen oder anderen Verschlüssen. Das kann die Kaufentscheidung erschweren. Welche Vor- und Nachteile die Modelle bieten, welche Arten es gibt und wie es um die Montage und Sicherheit steht, erfahren Sie hier.

Die Vor- und Nachteile eines Fahrradkindersitzes

Der Fahrradkindersitz ist für viele eine Bereicherung. Er ist jedoch nicht für alle Kinder geeignet.

Vorteile vom Fahrradsitz für Kinder

  • Kind ist sicher untergebracht
  • Schnelle Reaktion der Eltern bei Problemen des Kindes
  • Umfassende Sicherheitsgurte und Verschlüsse
  • Geringes Gewicht
  • Witterungsbeständiger Korpus
  • Geringer Reinigungsaufwand
  • Auf Größe des Kindes anpassbar

Abgesehen davon lernt das Kind bei gemeinsamen Radreisen die Natur und Umgebung kennen. Es gelangt so zu neuen Erkenntnissen und hält sich an der frischen Luft auf. Zudem gewinnt es einen Eindruck vom Straßenverkehr. Hier und da erlernt es bereits erste Verkehrsregeln. Dadurch bewegt es sich bei zunehmendem Alter selbst sicherer durch den Straßenverkehr.

Neben diesen Vorteilen gibt es beim Fahrrad Kindersitz auch Nachteile. Die nachstehenden Nachteile kommen aber nur bei unachtsamen Verhaltensweisen zustande:

  • Unsicherheit durch Missachtung der Sicherheitsvorschriften für Kinder Fahrradsitze in Deutschland
  • In der Regel nicht für Kinder mit einem Körpergewicht über 25 kg geeignet. Die konkrete Gewichtsbeschränkung entnehmen Sie der Betriebsanleitung des Herstellers
  • Ist nur für Kinder ab ca. 1 Jahr geeignet
  • Falsche Anbringung des Sitzes erhöht das Unfallrisiko

Für Kinder mit einem höheren Körpergewicht oder unter einem Jahr sind Fahrradanhänger die bessere Wahl. Auch diese finden Sie in unserem Online-Shop.

Die Arten von Kindersitzen

Im Grundsatz gibt es drei Arten von Kindersitzen für Fahrräder. Sie unterscheiden sich vorrangig aufgrund ihrer Montage am Rad. Innerhalb der verschiedenen Typen gibt es natürlich Modelle mit zahllosen Merkmalen.

Diese Arten sind erhältlich:

  • Kindersitz zur Befestigung am Rahmenrohr im Sattelbereich -> Fahrradsitz hinten
  • Kindersitz zur Befestigung am Heckgepäckträger -> Fahrradsitz hinten
  • Fahrradsitz für den Bereich hinter dem Lenker -> Fahrradsitz vorne
  • Sitz für den Bereich vor dem Lenker -> Fahrradsitz vorne

Die Montage vom Fahrradsitz

Die Montage des Kindersitzes am Fahrrad nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Generell können Eltern, je nach Bauart des Kindersitzes, den Kinderfahrradsitz vorne oder hinten anbringen.

Modelle mit direkter Verbindung zum Lenker sind heutzutage selten anzutreffen. Ist der Kinderfahrradsitz hinten, befindet er sich in direkter Nähe zum oder auf dem Gepäckträger. Die Montagearten unterscheiden sich daher erheblich.

Montage Kinderfahrradsitz vorne:

Die Anbringung vom Kindersitz vorne ist über die Rahmenstange oder das Steuerrohr an der Front des Fahrrades möglich. Bei Herstellern wie Thule befindet sich das notwendige Befestigungsmaterial im Lieferumfang. Zusätzliche Werkzeuge sind bei wenigen Modellen erforderlich. Bei Anbringung des Kindersitzes am Fahrrad ist präzise auf die Hinweise in der Montageanleitung zu achten. Abschließend ist der Halt des Sitzes zu überprüfen.

Montage Kinderfahrradsitz hinten:

Der Kinderfahrradsitz hinten lässt sich über die Rahmenstange unterhalb der Sattelstange anbringen oder auf dem Gepäckträger befestigen. Meist ist ein Inbusschlüssel für die Montage des Kindersitzes am Fahrrad notwendig. Die Halterung besteht aus einer übersichtlichen Anzahl an Teilen. Nach der Anbringung am Rahmen legen Sie die Entfernung des Sitzes von Ihrem Sattel und die Höhe des Fahrradsitzes für Kinder fest.

Achten Sie auch hier auf die genaue Einhaltung der Montageanleitung des Herstellers.

Worauf ist bei der Montage des Kindersitzes zu achten?

Beachten Sie grundsätzlich die Montageanleitungen der Hersteller von Kindersitzen. Diese stellen unter anderen folgende Regeln auf:

  • Kindersitz nur an festen Bestandteilen des Fahrrads fixieren
  • Niemals den Kinderfahrradsitz am Sattelrohr befestigen
  • Möglichst geringen Sitzabstand zum Kind wählen
  • Dauerhaften Verschluss der Gurte am Kindersitz sicherstellen
  • Traglast des Kinderfahrradsitzes nicht überschreiten
  • Keine älteren Kinder befördern als laut Herstellerangaben zulässig
  • Wird der Fahrrad Kindersitz an der Sattelstange befestigt, muss der Gepäckträger des Fahrrades vor der Montage des Kindersitzes abgebaut werden

Die Sicherheit vom Fahrradkindersitz

Wichtig: Ihr Kind muss vor der Fahrt im Fahrradsitz für Kinder selbstständig aufrecht sitzen können. Ein zu kleines Kind ist daher auf keinen Fall im Kinderfahrradsitz mitzuführen. Für kleinere Kinder ist ein Fahrradanhänger besser für den Transport geeignet.

Potenzielle Risiken im Straßenverkehr vermeiden Sie, wenn Sie einen qualitativ hochwertigen Fahrradsitz wählen. Dieser sollte folgende Merkmale mitbringen:

  • TÜV-Siegel
  • 3-Punkt-Gurtsystem
  • Hochwertiges Dreipunkt-Gurtsystem: Kleine Kinder können dieses nicht ohne Hilfe öffnen
  • Riemen für die Füße
  • Integrierte Polsterung für schmerzfreies Fahren
  • Rückenlehne für mehr Komfort, die sich bei einigen Herstellern verstellen lassen
  • Flexible Größeneinstellungen
  • Halterung im Kopfbereich für kleine Kinder unerlässlich

All diese Anforderungen erfüllen, die von uns angebotenen Kindersitze für Fahrräder.

Nie ohne Fahrradhelm

Viele Eltern entscheiden sich gegen den Fahrradhelm ihres Kindes. Sie fühlen sich beim Fahren sicher. Allerdings können Verkehrsunfälle mit dem Fahrrad schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Daher sollten Eltern einen sicheren und geprüften Helm für das Kind anschaffen.

Tipps zum Fahren

Achten Sie beim Fahren mit einem Fahrradsitz auf die Sicherheit. Das höhere Gewicht wirkt sich beim Anfahren, in Kurven, bei geringeren Geschwindigkeiten und beim Abstellen des Fahrrades aus. Vor einer längeren Fahrt auf der Straße sollten Eltern das Fahren mit dem Fahrradsitz für Kinder üben. Für das Üben mit Kindersitze und Kind unbedingt einen sicheren Bereich aufsuchen, in welchem nicht mit starkem Verkehr zu rechnen ist. Außerdem müssen Eltern den festen Halt des Sitzes vor jeder Fahrt überprüfen.

Ersatzteile und sinnvolles Zubehör

In unserem Online-Shop finden Sie, neben den Kinderfahrradsitzen auch Ersatzteile für Kindersitze und Zubehör für Kindersitze.

Zudem empfehlen wir Ihnen Ihr Fahrrad mit einem zweibeinigen Ständer aufzurüsten. Damit das Rad stabil steht.

Zuletzt angesehen