Viele Artikel rund um die Fahrradbeleuchtung

Verschiedene Arten der Fahrradbeleuchtung

Bei der Fahrradbeleuchtung gibt es die konventionelle Stromversorgung über den Dynamo wie wir diese von früher her kennen.
Bei den heutigen Bikes werden jedoch meistens auch Batterie oder Akku betriebene Leuchten eingesetzt die in der Regel eine höhere Lichtleistung haben.
Sie sollten aber immer darauf achten das die Leuchten auch eine Zulassung für den Strassenverkehr haben.

Frontscheinwerfer

Die Frontscheinwerfer haben meistens als Leuchtmittel Halogenlampen oder auch LED Lampen und bezüglich der Lichtausbeute gibt es sehr große Unterschiede.
Die Frontlampen können auch Dämmerungsschalter und Standlichtfunktionen haben.

Fahrradrücklichter

Moderne Rückleuchten sind heutzutage auch meist mit Akku oder Batterie betrieben.
Auch hier gibt es Standlicht und sogar Bremslichtfunktionen.

Reflektoren

Nach der StVZO sind bei den meisten Rädern im Strassenverkehr auch Frontstrahler , Rückstrahler und seitliche Reflektoren vorgeschrieben.
Hier bieten wir Ihnen auch passende Artikel für Ihre Sicherheit im Strassenverkehr an.
Das Sie auch gut von der Seite gesehen werden, können Sie Fahrradreifen mit Reflexsystem, Speichenreflektoren oder auch die einfachen Seitenreflektoren verwenden.

Bei Fahrrad-Beleuchtung setzten wir auf Lampen und Leuchten von Busch und Müller ( B&M ) das ist noch Qualität Made in Germany
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten